Weinakademie Schwalm-Eder e.V.

Weinakademie Schwalm-Eder e.V. – Weinprobe am 07. Dezember 2018

Klein aber fein – das Anbaugebiet Nahe

Das Weingut Meurer präsentiert uns an diesem Abend, leider zum letzten Mal, seine Weine. Zum Jahresanfang übergibt Herr Meurer sein Weingut an seine Nachfolgerin.

Herr Meurer stellt uns Weine von seinen 7 Hektar Rebflächen vor. Speziell Riesling und Burgunderweine haben es ihm angetan. Aber auch die Rotweinpalette mit Dornfelder, Spätburgunder und Regent gehören mit zum Portfolio. Durch akribische Arbeit im Weinberg und Keller entstehen authentische, sortentypische und elegante Weine. Die erstaunliche Vielfalt an Bodenarten wie Lehm, Ton, Löss, Sandsteinboden und Kies geben den Weinen ihr tpyisches Terroir mit. So ist die Herkunft eines jeden Weines schmeckbar.

Die Veranstaltung, zu der nicht nur die Mitglieder, sondern auch interessierte Gäste herzlich willkommen sind, beginnt um 19:30 Uhr, am 07. Dezember 2018 im DGH in Wabern Niedermöllrich, Ederweg 16. Es wird eine Umlage in Höhe der Sachkosten von EUR 10.–/Person erhoben.

Die Weinakademie weist an dieser Stelle noch einmal darauf hin, dass es sich bei den von ihr veranstalteten Fachweinproben nicht um Verkaufsveranstaltungen, sonder um Informationsabende im Sinne der Vereinssatzung handelt.