Weine von der Mosel
Am Freitag, 25. April 2014, präsentiert die Weinakademie Schwalm-Eder einen Winzer von der Mosel, dem ältesten
der 13 deutschen Qualitätswein-Anbaugebiete. Die Tradition des dortigen Weinbaus reicht über 2.000 Jahre zurück.
Guido Junglen vom Weingut Junglen aus Kröv präsentiert einen Querschnitt seiner Weine. Neben Riesling und Kerner,
dem berühmten „Kröver Nacktarsch“, Weißburgunder und Chardonnay werden auch Rotweine angeboten.
Er erläutert die spezifischen Eigenheiten seines An- und Ausbaus anhand einer 8er Fachweinprobe
Die Veranstaltung findet im Museum Gensungen, Felsberg-Gensungen, Bahnhofstraße, statt und beginnt um 19:30 Uhr.
Die Weinakademie weist an dieser Stelle noch einmal darauf hin, dass es sich bei den von ihr veranstalteten Fachweinproben
nicht um Verkaufsveranstaltungen, sondern um Informationsabende im Sinne der Vereinssatzung handelt.