Liebe Mitglieder,

die traditionelle Winterwanderung konnte wegen des Eisregens am 5. Jan.
nicht stattfinden. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Wir treffen
uns nun hoffentlich bei bestem Wetter
 
am Samstag, dem 30. August 2008
um 10.00 Uhr

 
Organisation: Peter und Elke Orthofer, Lohfelden, Tel. 05608-3597

 
Herzliche Grüße
 Renate Schütz
 
 

Wegbeschreibung
 
Der Parkplatz für die Wanderung ist genau an der Kreuzung der beiden
Landstraßen gelegen, die von Guxhagen-Wollrode nach Helsa-Sankt Ottilien
führt (L 3460) bzw. von Söhrewald-Eiterhagen über Söhrewald-Wattenbach
nach Söhrewald-Wellerode (L 3236). Diese Straßenkreuzung befindet sich
oberhalb von Söhrewald Wattenbach nahezu auf dem Kamm der Söhre. Direkt
von dieser Straßenkreuzung geht die Einfahrt auf den Parkplatz.
 
Je nach Anfahrtsrichtung empfehlen sich zwei verschiedene Anfahrtswege:
 
1. Aus Richtung Baunatal, Fritzlar, Homberg Anfahrt über Guxhagen
 
a) Start in Guxhagen in Richtung Fuldabrück-Dörnhagen bzw. Bahnhof bzw.
Stadthalle auf der K 154
b) Nach 1,2 KM (am Ortsausgang von Guxhagen auf Höhe der Stadthalle)
rechts abbiegen auf die K 155
c) Nach 1,1 km stößt diese Strasse auf die B 83, an der B 83 rechts
abbiegen
d) Nach 0,6 km nach links nach Guxhagen-Wollrode auf die L 3460 abbiegen
e) Auf dieser Straße bleiben, Guxhagen-Wollrode durchfahren und die
Steigung in die Söhre hinauf
f) Nach 6,5 km Fahrt an der oben beschriebenen Kreuzung ankommen und 10
Meter vor der Kreuzung nach links auf den Parkplatz einbiegen.
 
 
2. Aus Richtung Melsungen Anfahrt über Körle-Empfershausen
 
a) Start in Melsungen in Richtung Kassel auf der B 83
b) Nach ca. 6 km (an Melsungen-Röhrenfurth vorbeifahren) nach rechts
abbiegen in Richtung Söhrewald auf die L 3228
c) Auf dieser Straße bleiben, Körle-Unterempfershausen und
Körle-Oberempfershausen durchfahren
d) Nach 6,9 km in Söhrewald-Eiterhagen nach links abbiegen in Richtung
Kassel bzw. Lohfelden auf die L 3236
e) Nach 5,0 km Erreichen von Söhrewald-Wattenbach
f) Auf dieser Strasse bleiben und Söhrewald-Wattenbach vollständig bis
zum Ortsende auf der Höhe durchfahren
g) Am Ortsende von Söhrewald-Wattenbach ist die oben beschriebene
Kreuzung schon sichtbar
h) An der Kreuzung links direkt auf den Parkplatz einbiegen.

 Seite drucken